Kirchenschmuckteam

IMMER DEN RICHTIGEN BLUMENSCHMUCK

In den meisten Kirchen ist für den passenden Blumenschmuck und eine festlich geschmückte Kirche der Kirchenmesner zuständig. In St. Franziskus allerdings zeigen sich schon seit vielen Jahrzehnten engagierte Frauen und Männer verantwortlich fürdiesen wichtigen Dienst. Dieses Team „Kirchenschmuck“ trifft sich jede Woche, um das Gotteshaus und den Blumenschmuck für die Gottesdienste ansprechend und farbenfroh zu gestalten.

Das Team „Kirchenschmuck“ engagiert sich ehrenamtlich
für diese wichtige Aufgabe in der kath. St. Franziskuskirche:
v.l.n.r. Waltraud Findeis, Marianne Schertel und Resi Piffl.

In vielen ehrenamtlichen Stunden wird geschnitten, gezupft, arrangiert und gegossen bis endlich die Kirche ein würdevolles und festliches Aussehen hat. Wer sich gerne finanziell am Blumenschmuck beteiligen möchte, für den steht im Kirchenfoyer ein spezieller Opferstock bereit. Die kath. Pfarrgemeinde ist für jeden gespendeten Euro dankbar.